Studienvertrag (Learning Contract)

Auch ausserhalb des regulären Lehrangebots können Kreditpunkte erworben werden, wie beispielsweise mit Praktika, Projekten oder der Mitarbeit in der universitären Selbsverwaltung (max. 3 KP während des Bachelorstudiums).

Dazu müssen die Studierenden vor Beginn der Leistungserbringungen einen Studienvertrag (Learning Contract) abschliessen. Im Studienvertrag werden Inhalt, Dauer und Umfang der Leistung, Anzahl der zu erwerbenden Kreditpunkte sowie Bewertungsart und Modulzuordnung festgelegt.

Das entsprechende Formular erstellen die Studierenden online in MOnA . 
Der Ausdruck wird von den Studierenden, vom verantwortlichen Dozenten/von der verantwortlichen Dozentin sowie vom Vorsitzenden der Unterrichtskommission Computational Sciences unterzeichnet und ans Prüfungssekretariat der Phil.-Nat. Fakultät zur Genehmigung weitergeleitet.

Erst wenn ein genehmigter Studienvertrag vorliegt, können die Studierenden mit der Leistungserbringung beginnen.

Kontakt

Universität Basel

Dr. Anja Matthiä
Studiengangskoordination
Computational Sciences

Biozentrum, c/o sciCORE
Klingelbergstrasse 50/70
CH-4056 Basel
KLB61, Raum 1005
Tel. +41 (0)61 207 57 29
anja.matthiae-at-unibas.ch